1. Über Tage verzichten Kölner Medien auf die Namensnennung.

1. Über Tage verzichten Kölner Medien auf die Namensnennung.
2. Die Identität ist schnell zu recherchieren. Die Partei schweigt trotzdem.
3. Shitstorm mit Rezo.
4. Paul Ziemiak reagiert mit dem Hashtag.
5. Kölner Medium: Nun ist der Name öffentlich.