“Bei den ‘Anti-Coronavirus-Maßnahmen-Demonstrationen’

“Bei den ‘Anti-Coronavirus-Maßnahmen-Demonstrationen’ (…) wurden schon bei ersten Treffen Pressevertreter*innen angegriffen, was absurderweise zu mehr Presse führt, zu mehr Sendezeit, zu mehr Berichterstattung, und damit in den Augen der Verursachenden mutmaßl. zu mehr Erfolg.”