Im Zuge der Rassismus-Debatte in den Vereinigten Staaten

Im Zuge der Rassismus-Debatte in den Vereinigten Staaten nach dem Tod des Afroamerikaners entfernt der Bundesstaat ein Konföderierten-Symbol von seiner Flagge.