Viele Medien-kritischen Äußerungen hier, sind letztlich

Viele Medien-kritischen Äußerungen hier, sind letztlich doch oft nur Kritik daran, dass eine zur eigenen Meinung abweichende Position vertreten wird. Warum gehen alle davon aus, dass die eigene Sicht “richtig” ist? Wie soll sich eine Meinung bilden, wenn keine Vielfalt vorhanden?